Anmerkungen zum Copyright/Urheberrecht: https://www.schachbund.de/recht-news/urheberrecht-an-schachpartien.html

Nach einem Gutachten des Deutschen Schachbundes gibt es kein Urheberrecht an Schachpartien. Weil eine Schachpartie zwei Spieler voraussetzt, sind beide Miturheber. Eine Miturheberschaft ist jedoch nur dann zu bejahen, wenn das Werk gemeinsam geschaffen wird, also entsprechende Zusammenarbeit, Verständigung, Unterordnung unter die Gesamtidee usw. vorliegt. Dies ist aber bei einer Schachpartie nicht gegeben, weil die Zielrichtungen der Spieler auf Gewinn oder zumindest auf die Verhinderung eines Sieges des Gegners gerichtet sind.

Zeitschrift Schach-Report 6/1994, S. 20

Zuletzt hatte es bei der Schach-WM 2010 in Sofia den Versuch gegeben, den Schachmedien Rechte zu verkaufen oder ihnen das Streaming der Partien zu untersagen. Die Hamburger Firma Chessbase, welche die wichtigste deutsche Schachwebseite betreibt, ignorierte das Verbot, weil sie es für rechtswidrig hielt. Sie wurde verklagt und gewann den Prozess.

Ein US-Bundesgericht hat entschieden, dass es sich bei der Berichterstattung über Schachzüge einer laufenden Partie lediglich um die Weitergabe von Informationen öffentlichen Interesses handelt. Diese am 22. November veröffentlichte Entscheidung erklärt, warum der Versuch von World Chess (Agon) abgelehnt wurde, chess24 und Chessgames an der Übertragung der Züge des Weltmeisterschaftskampfes Carlsen - Karjakin zu hindern. Das lange bestehende Verständnis der Schachwelt, Schachzüge können nicht urheberrechtlich geschützt werden, hat daher in diesem Jahr sowohl der Prüfung eines US-amerikanischen als auch der eines russischen Gerichts standgehalten.

https://chess24.com/de/lesen/news/us-richter-gibt-chess24-bei-schachzuegen-recht

Auf dieser Seite werden für Trainingsunterlagen nur nicht kommentierte Partien verwendet und mit eigenen Kommentaren versehen.

 

 Links:

 

> Jugendtraining

      Wöchentliches Trainings - Magazin Rochade Bickenbach

 

> Erwachsenentraining

       Wöchentliches Trainings - Magazin Schach Fitness Bickenbach

 

> Themenblitz

______________________________________________________________________________________

 

>Hier: Grössere Sonder - Trainings

 

Durchweg benötigt:

Chessbase Reader

https://download.chessbase.com/download/chessbasereader/Reader2017Setup_x86.msi

 

neu4smilieschach

 

Juni 2018

 

DWZ 2100 Training

 

Youtube Deutsch - Strategie - https://www.youtube.com/watch?v=cymud_gPKIA&list=PLbimyB0274ikBn-NvrhcCMUtL7rbn8fVd

 

Mai 2018

Training mit Ziel DWZ 1800

 

„Die Bauern sind die Seele des Schachspiels“ - Philidor

Der Bauer - Extraausgabe Schach Fitness Bickenbach

 

 

 

April 2018: 150 Attack

150

                      Theorie   -  Passwort am Themenblitzabend

                       Pirc Verteidigung Puzzles  -  Passwort am Themenblitzabend

Schach Fitness Extra - Springer gegen Läufer

Endspiele:  https://www.youtube.com/watch?v=3UBFV9SfBZA

Rochade Bickenbach Extra- Springer gegen Läufer    Passwort am Spieleabend

 

 

 

 

 ARCHIV 

 

März 2018: Endspielvideos

Bauern 1 Deutsch

Bauern 2 Deutsch

Türme 1 Deutsch

Türme 2 Deutsch

Läuferendspiele Deutsch

Springer Läufer Englisch https://www.youtube.com/watch?v=3UBFV9SfBZA

 

 

 

FEBRUAR 2018: TAKTIK MARATHON

 

 

 

 

____________________________________

> Grosses Extra zum Neuen Jahr 2018

2018

400 Endspiele

   Abwicklungen und Übergänge

      Rook Endgames

         Testaufgaben

Zusatz: e4 Repertoire   Zusatz: d4 Repertoire

_____________________________________